0211 - 55 02 87 80

Schönheit+ Schamlippenverkleinerung – mehr als nur Optik

In der heutigen Gesellschaft stehen wir immer mehr Themen und Vorgehensweisen weitaus aufgeschlossener gegenüber als noch vor wenigen Jahren. Grund hierfür ist unter anderem der Fortschritt verschiedener Techniken, beispielsweise in der Ästhetischen Chirurgie. Somit werden Tätigkeiten der Schönheitschirurgie längst nicht mehr „totgeschwiegen“, sondern sogar öffentlich diskutiert. Die Zahl der Patienten steigt währenddessen von Jahr zu Jahr weiter an.

Trotz diesem Wandel ist besonders die Intimchirurgie ein Bereich, über den noch ungern gesprochen wird. Dabei entsteht gerade hier sehr häufig eine Unzufriedenheit, die über die reine Optik hinausgeht.

Schamlippenverkleinerung Düsseldorf

Wie ein kleiner Eingriff die Lebensqualität erhöht

Wie bei vielen Bereichen des Körpers kommt es auch in der Intimzone von Mensch zu Mensch zu optischen Unterschieden. Bei Frauen sind dies häufig verlängerte innere Schamlippen. Je nach Ausprägung und eigenem Empfinden gilt das genetisch bedingte Merkmal als unästhetisch. Einige Betroffene fühlen sich infolgedessen unwohl im eigenen Körper, schränken Besuche der Sauna oder des Schwimmbades ein oder meiden sogar intime Kontakte mit dem Partner.

Neben der ästhetischen Auffassung der Deformation können auch funktionelle Beeinträchtigungen eine wichtige Rolle spielen. Eine stark ausgeprägte Verlängerung der inneren Schamlippen führt in einigen Fällen zu Reizungen oder sogar Entzündungen, die beim Gehen durch das Aneinanderreiben entstehen. Um langfristig Schmerzen und Hautirritationen zu beenden, eignet sich daher der operative Eingriff, die Schamlippenverkleinerung, als äußerst effektive Lösung. Dieser erfolgt ambulant und ohne lange Ausfallzeiten.

Unsicherheiten überwinden, den richtigen Facharzt aufsuchen

Die Dunkelziffer derer, die von ästhetisch wie funktionell störender Deformation des Intimbereiches betroffen sind, ist groß. Ein Grund ist unter anderem, dass eine Korrektur noch immer als unangenehmes Thema empfunden wird. Viele Frauen scheuen daher auch die Beratung durch einen Arzt.

In der Klinik am Rhein in Düsseldorf sind wir mit der Intimchirurgie bestens vertraut. Nicht wenige Patientinnen, die zu einer intimchirurgischen Beratung zu uns kommen, sind zu Beginn etwas unsicher. Wir setzen daher alles daran, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Ihr Anliegen wird streng vertraulich und mit vollstem Einfühlungsvermögen behandelt. Natürlich ist hier zunächst Überwindung gefragt, aber die Zufriedenheit unserer Patientinnen nach einem erfolgten Eingriff spricht für sich.

 

Für eine diskrete und ausführliche Beratung empfangen wir Sie gerne in den Räumlichkeiten unserer Klinik. Wir nehmen Ihre Anfrage gerne telefonisch oder per E-Mail entgegen.

Beratungstermin vereinbaren

Ansprechpartner

Persönliche Beratung
Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu den Möglichkeiten Ihrer ästhetisch-plastischen Behandlung in unserer Düsseldorfer Klinik.

Zurück zu den Beiträgen

Schönheit + Das könnte Sie auch interessieren

Optimales Gewicht für den Bodylift in Düsseldorf

27.09.2019

Gibt es ein optimales Gewicht für einen Bodylift?

Von extremem Hautüberschuss Betroffene wünschen sich oft so schnell wie möglich einen operativen Bodylift. Doch welche Rolle spielt das Gewicht bei diesem Eingriff? Gibt es überhaupt ein optimales Gewicht für einen Bodylift?

Hyperhidrose behandeln – Schweißdrüsenabsaugung oder Botox?

27.08.2019

Hyperhidrose behandeln – OP oder Botox?

Während Antitranspirantien und ähnliche konservative Behandlungsmethoden nicht immer die gewünschte Verbesserung bringen, gelten besonders die operative Schweißdrüsenabsaugung und die Injektionstherapie mit Botox als erfolgreiche Verfahren. Doch welche Methode ist hier die geeignetste?

Möglichkeiten der Wadenkorrektur in Düsseldorf

09.05.2019

Welche Möglichkeiten bestehen bei einer Wadenkorrektur?

Anpassungen der Wadenanatomie sind bei Männern und Frauen gleichermaßen begehrt, sofern eine Unzufriedenheit mit der Form ihrer Waden vorliegt (zu voluminös, zu unförmig oder aber auch zu schmal).

Newsletter Anmeldung