0211 - 55 02 87 80

Schöne Brustwarzen dank Brustwarzenkorrektur

Die Brust nimmt einen hohen Stellenwert bei vielen Frauen ein. Ein ästhetisches Erscheinungsbild der Brustwarze ist dabei ebenso wichtig wie Form und Volumen. Ist dies nicht gegeben, können zu große Warzenvorhöfe oder die sogenannte Schlupfwarze in einer einfachen Operation angepasst werden.
In der Klinik am Rhein in Düsseldorf ist die Behandlung von Schlupfwarzen (auch Hohlwarzen genannt) der häufigste Eingriff im Bereich der Brustwarzenkorrektur. Die Ursache für die nach innen gerichteten Brustwarzen sind zu kurz angelegte Milchgänge, die zum typischen Einziehen führen. Neben dem als unästhetisch empfundenen Aussehen besteht oft auch eine Beeinträchtigung beim Stillen.

Dr. med. Holger Hofheinz
Allgemeine Chirurgen
in Düsseldorf auf jameda
OP-Dauer 30-40 Minuten
Narkose Dämmerschlaf
Aufenthalt ambulant
Schonzeit 1 Woche

Die OP-Technik bei einer Brustwarzenkorrektur

Bei der Schlupfwarzenkorrektur werden über einen kleinen Schnitt in der Mitte der Brustwarze die zu kurz angelegten Milchgänge durchtrennt. Somit ist ein Aufrichten wieder möglich und die Brustwarze kann dauerhaft in dieser normalen Position stehen bleiben. Durch spezielle Nahttechniken wird die Stabilisierung in der Tiefe gewährleistet.

Die zurückbleibenden Narben sind in der Regel nach abgeschlossener Wundheilung kaum sichtbar.
Zu große Brustwarzen oder Warzenhöfe werden über einen um den Hof verlaufenden Schnitt behandelt. Von hier aus erfolgt die Entfernung des überflüssigen Gewebes und das abschließende Vernähen. Auch bei diesen Behandlungen sind die Narben minimal.

So verläuft die Nachsorge zur Brustwarzenkorrektur

Die OP dauert etwa 30 bis 40 Minuten und kann problemlos ambulant und in örtlicher Betäubung mit Dämmerschlaf durchgeführt werden. Somit schließt sich kein stationärer Aufenthalt an und die Patientinnen können noch am gleichen Tag nach Hause gehen. Es werden selbstauflösende Fäden verwendet. Die Abschlusskontrolle erfolgt nach 12 Wochen.

Welche Risiken bestehen bei einer Korrektur der Brustwarzen?

Die Brustwarzenkorrektur ist eine schonende Operation, die relativ risikoarm ist. In seltenen Fällen können Komplikationen wie Wundheilungsstörungen oder Nachblutungen auftreten. Wichtig zu wissen ist, dass bei der Korrektur der Schlupfwarzen ein dauerhafter Verlust der Stillfähigkeit eintritt. Bestehen weiterhin Fragen zur Korrektur von Ihrer Seite aus oder möchten Sie einen Eingriff in unserer Klinik vornehmen lassen, beraten wir Sie auch gerne in einem persönlichen Gespräch. Vereinbaren Sie dazu telefonisch oder jederzeit online einen Termin mit uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Haben Sie Fragen zur Brustwarzenkorrektur?

Rufen Sie uns an (0211-55028780) oder vereinbaren Sie in unserem Onlinekalender einen Termin mit Ihrem behandelnden Arzt. Jetzt freie Termine finden.

Online Termin vereinbaren

Schönheit + Das könnte Sie auch interessieren

Beratung Implantatpass

04.12.2018

Der Implantatpass als wichtiges Dokument

Aktuell ist die Sicherheit von Implantaten wieder in das öffentliche Interesse gerückt. Ein einfacher Punkt, den Patienten wissen sollten, ist darauf zu achten, einen Implantatpass nach einer Operation zu erhalten.

Implantate Beratung Düsseldorf

30.11.2018

Sicherheit von Brustimplantaten

Die Sicherheit von Implantaten ist zur Zeit in öffentlicher Diskussion. Manche Patienten, die Implantate in sich tragen, fühlen sich hierdurch verunsichert. Doch ist die „Silikonangst“ berechtigt?

Ambulante Brust-OP Düsseldorf

14.11.2018

Ist eine ambulante Brust-OP möglich?

Eine häufig gestellte Frage im Zusammenhang mit Brust-OPs ist, ob diese ambulant möglich sind oder einen stationären Aufenthalt erfordern.

Newsletter Anmeldung