0211 - 55 02 87 80

Ihr Spezialist für Brustvergrößerung in Düsseldorf

Die Brustvergrößerung ist einer der häufigsten Eingriffe der Klinik am Rhein in Düsseldorf. Dabei besteht die perfekte Brust aus einer individuell zu planenden Balance von Volumen, Form und Symmetrie. Ein ausführliches Beratungsgespräch mit einem Facharzt steht daher am Anfang dieses Entscheidungsprozesses. Zusammen mit der Patientin werden dabei alle Aspekte der Behandlung Schritt für Schritt erarbeitet. Eine Besonderheit an unserer Düsseldorfer Klinik ist das weltweit modernste computergestützte 3D-Kamerasystem VECTRA XT.

Die Klinik am Rhein ist eine international hoch anerkannte Fachklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Die Ärzte stehen Ihnen hier für eine ausführliche Beratung zum Thema der Schönheitschirurgie, Plastischen Chirurgie, sowie zu alternativen Verfahren oder möglichen Risiken zur Verfügung. Als Patient haben Sie hier die Möglichkeit, alle Ihre Fragen zu einer Operation und den damit zusammenhängenden Abläufen zu stellen. Das persönliche Beratungsgespräch in unserer schönen Klinik auf dem Kaiser-Wilhelm-Ring in Düsseldorf-Oberkassel soll Ihnen helfen, Ihrem Ziel einer schönen und vergrößerten weiblichen Brust ein Stück näher zu kommen. Das voraussichtlich zu erwartende Ergebnis Ihrer Brust nach Brustvergrößerung wird Ihnen hierbei visualisiert werden. Fühlen Sie sich mit Ihrem Anliegen bei uns willkommen.

Dr. med. Holger Hofheinz
Fachärzte für Allgemeinchirurgie
in Düsseldorf auf jameda
OP-Dauer 1-1,5 Stunden
Narkose Vollnarkose
Aufenthalt 1 Nacht
Schonzeit 1-2 Wochen

Die ideale Brustform schon vorher sehen – 3D-Planung und Simulation

Neben einer genauen Analyse der anatomischen Ausgangslage Ihrer Brust bietet das System Vectra XT erstmals auch die Möglichkeit einer realistischen dreidimensionalen Simulation des Ergebnisses. Mithilfe dieser Technik kann sich die Patientin die passenden Implantate „auf Knopfdruck“ aussuchen und sich schon vor dem Eingriff ein sehr genaues Bild von der geplanten Veränderung am eigenen Körper machen. 

Wir sehen es als unsere Aufgabe und besondere Herausforderung an, basierend auf unserer langjährigen Erfahrung in einer Vorzeige Klinik für Plastische Chirurgie in Düsseldorf, das visualisierte Ergebnis bestmöglich durch die Operation zu erreichen. Daher werden die erzielten Vorher-Nachher-Bilder kontinuierlich von uns betrachtet und ausgewertet. Wir verfügen hierbei über den Topstandard, quasi den "State of the Art", im Bereich der digitalen drei-dimensionalen Datenerfassung und Analyse im Dienste Ihres schönen Ergebnisses. Aktuelle Neuerungen in der Ästhetischen Medizin kommen Ihnen so direkt zu Gute.

Die Operationstechniken bei Brustvergrößerung

Abhängig von der Haut- und Drüsenbeschaffenheit sowie den Wünschen der Patientin wird entschieden, welche Implantatgröße und -form zum Einsatz kommt. Die 3D-Simulation wird ergänzt durch die Einlage von Probeimplantaten vor dem Spiegel. Genauso individuell wird auch der Zugangsweg festgelegt, der entweder in der Unterbrustfalte, am Warzenhofrand oder in der Achselfalte liegt.

In der Regel legt der Chirurg das Implantat unter den Brustmuskel, die sogenannte submuskuläre Brustvergrößerung, mit den Vorteilen einer stabilen Weichteilabdeckung und einer dauerhaften Fixierung des Implantats auf der Brustwand. Von Fall zu Fall kann hierbei jedoch die OP-Technik variieren und wird Ihren persönlichen ästhetisch-plastischen Bedürfnissen angepasst. Ob hierbei ein Verfahren eines inneren BHs im Falle einer Hautweichteilerschlaffung oder das Ziel eines natürlichen Ergebnis besprochen wird, hängt von Ihren Anforderungen, Wünschen sowie den bestehenden Möglichkeiten ab. Die Kosten der Behandlung können daher variieren. In der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie der Klinik am Rhein ist es die Kunst der Fachärzte, die Behandlung auf höchstem Niveau durch zu führen. Wir verstehen uns hierbei als führende Plastische Chirurgie Düsseldorfs im Bereich der Ästhetischen Behandlung.

So verläuft die Brustvergrößerung

Die OP dauert etwa 1-1,5 Stunden und wird in Vollnarkose in einem topmodernen OP in unserer Klinik für Schönheitschirurgie Düsseldorf durchgeführt. Nach dem Eingriff bleibt die Patientin eine Nacht zur Überwachung. Anschließend erhalten alle Patientinnen die mobile Telefonnummer des Operateurs, der somit rund um die Uhr erreichbar ist.

Unsere Fachärzte verwenden selbstauflösende Hautfäden, die das Duschen schon ab dem zweiten Tag erlauben. Für 6 Wochen sollte die Patientin auf anstrengende Sportarten verzichten. In dieser Zeit trägt die Patientin einen speziellen Stütz-BH. Die erste Kontrolle erfolgt nach 1 Woche, die Abschlusskontrolle nach 12 Wochen. Insgesamt werden Sie von Ihrem Ästhetischen Chirurgen umfassend betreut.

Die Qualität der Implantate macht den Unterschied

Innerhalb der letzten 20 Jahre hat es in der Implantattechnologie entscheidende Entwicklungen gegeben. So besteht heute das Füllmaterial aus einem auslaufsicheren kohesiven Silikongel. Silikon-Implantate sind nach jahrzehntelanger Forschung und klinischer Erfahrung nach wie vor Mittel der ersten Wahl im Rahmen einer Brustvergrößerung.

Selbstverständlich verwenden wir als seriöse Plastische Chirurgen ausschließlich moderne und hochwertige Implantate, damit Sie an Ihrer neuen, schönen Brust lange Freude haben. Die Hülle besteht aus bis zu 8 Lagen und ist leicht aufgeraut (mikrotexturiert). Diese Verbesserungen haben dazu geführt, dass wir heute von den führenden Herstellern neben einer großen Auswahl an verschiedenen Implantatformen (rund und tropfenförmig/ anatomisch) auch eine lebenslange Produktgarantie erhalten. Deshalb wird die Brustvergrößerung bei uns nur mit solchen Qualitätsimplantaten durchgeführt. Brustvergrößerung Düsseldorf – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Haben Sie Fragen zur Brustvergrößerung?

Rufen Sie uns an (0211-55028780) oder vereinbaren Sie in unserem Onlinekalender einen Termin mit Ihrem behandelnden Arzt. Jetzt freie Termine finden.

Online Termin vereinbaren
Weitere Informationen finden Sie auch in dem von Herrn Dr. Hofheinz verfassten Artikel zur Brustvergrößerung auf Estheticon.

FAQ Häufig gestellte Fragen zum Thema Brust

Schönheit + Das könnte Sie auch interessieren

Hyperhidrose behandeln – Schweißdrüsenabsaugung oder Botox?

27.08.2019

Hyperhidrose behandeln – OP oder Botox?

Während Antitranspirantien und ähnliche konservative Behandlungsmethoden nicht immer die gewünschte Verbesserung bringen, gelten besonders die operative Schweißdrüsenabsaugung und die Injektionstherapie mit Botox als erfolgreiche Verfahren. Doch welche Methode ist hier die geeignetste?

Klinik am Rhein Außenansicht

07.08.2019

Dr. med. Matthias Hillenbrand ist Neuzugang in der Klinik am Rhein

Wir freuen uns, Dr. med. Matthias Hillenbrand als neuen Kollegen ab sofort zur Unterstützung unseres Teams begrüßen zu dürfen.

Das richtige Verhalten nach der Brustvergrößerung

08.04.2019

Verhalten nach einer Brustvergrößerung – Worauf muss ich achten?

Die Klinik am Rhein in Düsseldorf erläutert Ihnen im Folgenden, was Sie nach einer Brustvergrößerung beachten sollten und welche Nachsorge die richtige ist.

Newsletter Anmeldung