0211 - 55 02 87 80

Schönheit+ Was tun gegen ein Doppelkinn?

Im Laufe des Alters verliert unsere Haut an Elastizität. Einst straffe Hautpartien werden sichtlich schlaffer. Dies zeigt sich auch im Gesichtsbereich und dort unter anderem unterhalb des Kinns: es entsteht ein Doppelkinn, insbesondere auch dann, wenn kleine Fettpolster hinzukommen. Sie möchten Ihr Doppelkinn möglichst schnell und effektiv wegbekommen? Hier erfahren Sie, wie das möglich ist.

Was ist ein Doppelkinn und wie entsteht es?

Von einem Doppelkinn spricht man, wenn sich unterhalb des Kinns überschüssiges Gewebe gebildet hat. Dabei kann es sich zum einen um erschlaffte Hautpartien handeln, doch auch Fettansammlungen sind möglich. Es gibt somit unterschiedliche Ursachen für die Entstehung eines Doppelkinns.

Genetische Veranlagung

Zu einem Doppelkinn kann es aufgrund einer genetischen Veranlagung kommen. So können auch schlanke Menschen davon betroffen sein. In diesem Fall kommt es zu einer übermäßigen Fettansammlung unter dem Kinn, welche auch weitervererbt werden kann.

Ebenso möglich ist eine spezielle angeborene Gesichtsform, welche zu einem fliehenden Kinn führt. Hierbei ist der Kinnvorsprung deutlich nach hinten verlagert, was optisch einem Doppelkinn gleicht.

Übergewicht

Besteht Übergewicht, lässt sich dies auch im Kinnbereich erkennen. In der Regel kommt es ebenso zusätzlich zu einem runden Gesicht und kräftigen Hals.

Alterserscheinung

Das Doppelkinn kann auch altersbedingt entstehen. Im Kinnbereich bildet sich vermehrt erschlafftes Hautgewebe. Ein Gewichtsverlust im Alter sowie auch das Rauchen verstärken die Optik.

Gewichtsreduktion

Eine starke Gewichtsreduktion, wie etwa nach einer Diät, führt zu einem erschlafften überschüssigen Hautmantel, welcher sich auch im Bereich des Kinns zeigt. Eine vollständige Rückbildung ist häufig nicht möglich.

Hormonschwankungen

Auch Hormonschwankungen, bedingt durch bestimmte chronische Erkrankungen, können zu einem Doppelkinn führen. In diesem Fall lagert sich Wasser im Kinnbereich ein.

Warum ein Doppelkinn entfernen lassen?

Während zahlreiche Menschen sich nicht daran stören, möchten ebenso viele ihr Doppelkinn schnell loswerden. Es handelt sich in den meisten Fällen um ein ästhetisches Problem. Sobald sich jedoch in der durch das Doppelkinn entstehenden Hautfalte aufgrund von Schwitzen Feuchtigkeit bildet, können auch Hautreizungen zu der Entscheidung führen, gegen ein Doppelkinn vorzugehen.

Wie bekomme ich ein Doppelkinn schnell weg?

Die erste Frage sollte lauten: Lässt sich das Doppelkinn auch ohne spezielle Behandlung loswerden? In vielen Fällen ist dies tatsächlich möglich. Hierbei kommt es stets auf die Ursache an. So können Sie versuchen, das Doppelkinn wegzutrainieren. Es gibt verschiedene Übungen, die zur Straffung des Kinn- und Halsbereiches beitragen.

So hat beispielsweise folgende Übung einen straffenden Effekt: Öffnen Sie leicht Ihren Mund und ziehen Sie die Lippen nach innen, um sie so gegen die Zähne zu pressen. Nun setzen Sie ein leichtes Lächeln auf und halten die Position für 10 Sekunden. Wiederholen Sie die Übung einige Male. Wenn Sie nach „Gesichtsyoga“ recherchieren, finden Sie weitere Übungen dieser Art.

Welche Methoden zum Doppelkinn entfernen gibt es?

Wenn ein solches Training keinen Effekt bringt, bestehen unterschiedliche Möglichkeiten, um das Doppelkinn entfernen zu lassen.

Mehr Kontur am Kinn dank Hyaluron

Geht es darum, ein fliehendes Kinn zu behandeln und diesem mehr Kontur zu verleihen, bietet sich eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure an. Auf diese Weise lässt sich das Gewebe hervorheben und modellieren. Die Behandlung hält einige Monate lang.

Entfernung des Doppelkinns durch die Fett-weg-Spritze

Um Fettdepots am Kinn aufzulösen lässt sich eine Behandlung mit einer Fett-weg-Spritze durchführen. Im Rahmen der sogenannten Lipolyse injiziert man der Patientin bzw. dem Patienten Lecithin, einen speziellen Wirkstoff, welcher zu einer Verflüssigung der Fettzellen sorgt. Diese werden sodann über das Lymphsystem abtransportiert.

Entfernung des Doppelkinns mit Kälte

Bei der Kryolipolyse reduziert man das Fettgewebe mittels Kälte. Zur Anwendung kommen so genannte Coolsculpting-Geräte mit speziellen Applikatoren. Diese setzt man auf das Gewebe auf und zieht dieses durch Unterdruck ein. Der entsprechende Bereich wird dann kontrolliert heruntergekühlt. Die abgestorbenen Fettzellen werden dann, ebenso wie bei der klassischen Lipolyse, auf natürlichem Weg abtransportiert.

Entfernung des Doppelkinns mit Hitze

Neben der Kälteeinwirkung lässt sich auch mit Wärme gegen das Fettgewebe vorgehen. Die Fettzellen werden dabei auf etwa 47 Grad Celsius erhitzt. Nach einigen Wochen kommt es zum Rückgang der bestrahlten Zellen. Neben der Reduzierung des Fettgewebes werden die Elastin- und Kollagenproduktion angeregt. Dies führt zur natürlichen Straffung der überschüssigen Haut.

Entfernung des Doppelkinns durch ein Fadenlifting

Eine weitere Behandlungsoption stellt das Fadenlifting dar. Hierbei kommen selbstauflösende Fäden zum Einsatz. Diese werden mittels feiner Nadeln in das Unterhautfettgewebe eingeführt. Hier verankern sie sich in den erschlafften Gewebepartien und können so die Kinnregion anheben und straffen.

Die Fettabsaugung zur Behandlung eines Doppelkinns an der Klinik am Rhein

In der Klinik am Rhein in Düsseldorf bieten wir die Fettabsaugung zur Entfernung eines Doppelkinns an. Im Rahmen eines kleinen Eingriffs lässt sich die Kinnkontur dauerhaft anpassen. Gerne empfangen wir Sie in unserer Klinik zu einem persönlichen Beratungsgespräch.

Beratungsgespräch vereinbaren

Beratungsgespräch in Düsseldorf | Klinik am Rhein

Persönliche Beratung
Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu den Möglichkeiten Ihrer ästhetisch-plastischen Behandlung in unserer Düsseldorfer Klinik.

Zurück zu den Beiträgen

Schönheit + Das könnte Sie auch interessieren

Was hilft wirklich gegen Falten im Gesicht?

30.09.2021

Was hilft wirklich gegen Falten im Gesicht?

Im Laufe der Zeit werden aus feinen Linien nach und nach tiefere Falten. Dann heißt es, damit zu leben – oder die passende Faltenbehandlung einzusetzen.

Bye, bye Pausbäckchen – So bekommen Sie ein schmales Gesicht

26.08.2021

Bye, bye Pausbäckchen – So bekommen Sie ein schmales Gesicht

Sport und Ernährung helfen auch gegen Wangenfett, jedoch nur bedingt. Mit einem Buccal Fat Removal wird der Traum von schmalen Wangen wahr.

Newsletter Anmeldung

Preisanfrage Unverbindliche Preisanfrage Terminbuchung Online Terminbuchung