0211 - 55 02 87 80

Schönheit+ Faltenunterspritzung mit Eigenfett – Ablauf und Erfolgschancen

Die Faltenunterspritzung mit Eigenfett (Lipofilling) empfiehlt sich vor allem bei Patientinnen und Patienten, die eine Alternative zu synthetischen Füllmaterialien suchen. Nachfolgend stellen wir Ihnen die Behandlung näher vor.
Faltenbehandlung mit Eigenfett

Wie läuft eine Faltenunterspritzung mit Eigenfett ab?

Wie die Bezeichnung zutreffend nahelegt, wird für diese Form der Faltenkorrektur in der Klinik am Rhein das körpereigene Fett des Patienten verwendet.
In der Regel werden die Fettzellen verwendet, die aus der Hüfte, dem inneren Beinbereich oder der Bauchdecke abgesaugt wurden. Kleinere Fettentnahmen können ambulant und in örtlicher Betäubung stattfinden.

Bevor sie dem Patienten bei der Faltenunterspritzung – oder auch zur Modellierung des Gesichts oder der Brust – wieder gespritzt werden, müssen die Fettzellen aufbereitet werden. Diese Aufbereitung ist in unserer Düsseldorfer Klinik am Rhein vor Ort möglich. Als günstig empfiehlt es sich, die Faltenunterspritzung mit Eigenfett mit einer ohnehin gewünschten Fettabsaugung (Liposuktion) zu verbinden.

Die Injektion des aufbereiteten Eigenfettes erfolgt innerhalb weniger Minuten und ist äußerst schmerzarm.

Welche Vorteile bietet die Behandlung mit Eigenfett?

Das Lipofilling ähnelt in der Anwendung der Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure. Auch hier wird über feine Kanülen der Filler in das gewünschte Behandlungsareal injiziert, um das erschlaffte Gewebe zu straffen und selbst tiefe Falten aufzufüllen. Darüber hinaus bietet Eigenfett aber noch weitere Vorteile:

Dauerhaftes Ergebnis.
Anders als synthetische Filler hält die Wirkung von Eigenfett dauerhaft. Ein Teil der injizierten Fettzellen wird kurz nach der Behandlung wieder vom Körper abgebaut. Dies ist jedoch normal und wird bei der Planung mitberücksichtigt. Das endgültige Resultat der Unterspritzung ist dann allerdings von Dauer.

Sehr gut verträglich.
Das Spenderfett ist 100%ig körpereigen. Daher sind weder Abwehr- noch allergische Reaktionen des Körpers zu erwarten.

Doppelter Effekt.
Falten glätten und störende Fettpolster verlieren. Die Eigenfettbehandlung bietet für beides eine Lösung. Mit der Fettabsaugung kann eine gewünschte Körperkonturierung erzielt werden, während das entnommene Fett altersbedingte Hauterschlaffungen und Falten ausgleicht.

Wie sehen die Erfolgschancen bei einer Faltenunterspritzung mit Eigenfett aus?

Grundsätzlich zeigen die praktischen Erfahrungen in unserer Klinik, dass etwa fünfzig Prozent der injizierten Fettzellen auch an der gewünschten Stelle einwachsen. Neben der perfekten Aufbereitungs- und Injektionstechnik hängt viel auch von individuellen Faktoren ab. Eine abschließende Beurteilung der mit einer Eigenfettunterspritzung erreichten Verbesserung kann drei Monate nach dem Eingriff vorgenommen werden.

Ausführliche Beratung durch den Facharzt

Sehr gerne empfangen wir Sie zu einem individuellen Beratungsgespräch in der Klinik am Rhein in Düsseldorf. Hier stellen wir gemeinsam mit Ihnen fest, welche Behandlung für Sie die passende ist. Vereinbaren Sie dazu ganz einfach einen Termin für unsere Sprechstunde.

Beratungstermin vereinbaren

Beratungsgespräch in Düsseldorf | Klinik am Rhein

Persönliche Beratung
Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu den Möglichkeiten Ihrer ästhetisch-plastischen Behandlung in unserer Düsseldorfer Klinik.

Zurück zu den Beiträgen

Schönheit + Das könnte Sie auch interessieren

Facelift und Lifestyle – wie lassen sich die Ergebnisse optimieren?

22.08.2023

Facelift und Lifestyle – wie lassen sich die Ergebnisse optimieren?

In diesem Beitrag erklären wir, wie man durch den richtigen Lifestyle die Ergebnisse eines Facelifts optimieren kann und welche Aspekte grundsätzlich für die Hautgesundheit förderlich sind.

Schlechte Sicht wegen hängender Augenlider? Das hilft Ihnen wirklich!

07.08.2023

Schlechte Sicht wegen hängender Augenlider? Das hilft Ihnen wirklich!

Wir geben Tipps gegen hängende Augenlider. Lesen Sie außerdem, wann eine Augenlidstraffung sinnvoll ist.

Faltenbehandlung – Hyaluron oder Botox®? Wir erklären, wann welcher Wirkstoff sinnvoll ist

21.07.2023

Faltenbehandlung – Hyaluron oder Botox®? Wir erklären, wann welcher Wirkstoff sinnvoll ist

Hyaluron oder Botox® – wann wird welcher Wirkstoff eingesetzt? In diesem Beitrag klären wir auf.

Newsletter Anmeldung

Wie wir mit Ihren Daten umgehen, sehen Sie hier. Ich stimme zu, dass meine Daten zum Versand des Newsletters elektronisch übertragen und gespeichert werden. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner Daten für Werbezwecke kann ich jederzeit widerrufen.

Preisanfrage Unverbindliche Preisanfrage Terminbuchung Online Terminbuchung