0211 - 55 02 87 80

Schönheit+ Die Klinik am Rhein bietet Ihnen eine zweite Meinung

Heutzutage bestimmt eine Flut von Informationen unseren Alltag. Die digitalen Medien sind allgegenwärtig. Zahlreiche verschiedene Internetseiten, Suchmaschinen und Informationsquellen bieten teils gute Informationen, teils widersprüchliche Ansichten und teilweise erfundene Nachrichten. Für Patienten ist es zunehmend schwerer geworden, sich in diesem Dickicht an Informationen zurecht zu finden. Zu unterscheiden, welcher Information sie trauen bzw. folgen wollen, erscheint schwer. Viele Patienten fühlen sich nach einer Beratung verwirrt. Sie sind unsicher, ob sie das Gesagte richtig verstanden haben, ob sie dem Arzt Vertrauen schenken und die vorgeschlagene Therapie einschlagen sollen.

Mit Unsicherheiten aufräumen

Die Klinik am Rhein bietet Ihnen hier Abhilfe. Wir stehen Ihnen gerne mit einer zweiten Meinung zur Verfügung. Gerne können Sie sich bei uns zu Themen der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie beraten lassen. Unser, durch vier Fachärzte vorhandenes, geballtes Wissen stellen wir gerne in Ihren Dienst. Sowohl für Behandlungsvorschläge von außerhalb bieten wir Ihnen eine zweite Meinung an, als auch innerhalb der Klinik besteht bei Wunsch gerne die Möglichkeit, sich mit einem anderen Facharzt der hier arbeitenden Kollegen zu beraten. Wir werden alles dafür tun, Ihnen die größtmögliche Sicherheit im Rahmen Ihrer Therapie zu offerieren, damit Sie sich weniger unsicher fühlen und gestärkt, überzeugt und zuversichtlich in Ihre Behandlung gehen können.

Sprechen Sie uns gerne für eine Zweitmeinung an!

Ansprechpartner

Persönliche Beratung
Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu den Möglichkeiten Ihrer ästhetisch-plastischen Behandlung in unserer Düsseldorfer Klinik.

Zurück zu den Beiträgen

Schönheit + Das könnte Sie auch interessieren

Beratung Implantatpass

04.12.2018

Der Implantatpass als wichtiges Dokument

Aktuell ist die Sicherheit von Implantaten wieder in das öffentliche Interesse gerückt. Ein einfacher Punkt, den Patienten wissen sollten, ist darauf zu achten, einen Implantatpass nach einer Operation zu erhalten.

Implantate Beratung Düsseldorf

30.11.2018

Sicherheit von Brustimplantaten

Die Sicherheit von Implantaten ist zur Zeit in öffentlicher Diskussion. Manche Patienten, die Implantate in sich tragen, fühlen sich hierdurch verunsichert. Doch ist die „Silikonangst“ berechtigt?

Newsletter Anmeldung