0211 - 55 02 87 80

Ohrenkorrektur: diese Methoden bieten wir in Düsseldorf an

Abstehende Ohren können die Silhouette stark dominieren und damit die Lebensqualität des Betroffenen erheblich einschränken. Die Ursache ist meist die fehlende innere Ohrfalte oder die zu große innere Ohrmuschel.

Lesen Sie zum Thema Ohrenkorrektur auch den Experten-Beitrag von Dr. Hofheinz auf Jameda.
Zum Jameda Expertenbeitrag

Dr. med. Holger Hofheinz
Allgemeine Chirurgen
in Düsseldorf auf jameda

ÜbersichtLeistungen zum Thema Ohrenkorrektur

earFold Ohrenkorrektur

Hoffnung auf eine einfache, schnelle und risikoarme Lösung verspricht die neue earFold-Methode, die mit einem minimalen Eingriff dauerhaft den Stand der Ohren korrigiert.

Ohranlegeplastik

Abstehende Ohren können die Silhouette des Kopfes stark dominieren und die eigene ästhetische Selbstwahrnehmung stören. Damit schränkt sich die Lebensqualität des Betroffenen erheblich ein.

OP-Dauer 30 Minuten bis 1 Stunde
Narkose örtliche Betäubung / Dämmerschlaf
Aufenthalt ambulant
Schonzeit 3-4 Tage

Ohren anlegen mit minimalem Aufwand

Die minimal-invasive earFold-Methode wurde erst vor wenigen Jahren zur Verbesserung der Form abstehender Ohren entwickelt. Diese Methode kommt für jene Patienten in Frage, bei denen die fehlende innere Ohrfalte die Ursache für das abstehende Erscheinungsbild der Ohren ist. Der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie wird Sie gerne persönlich hierzu beraten.

Durch einen winzigen Hautschnitt, der unter örtlicher Betäubung durchgeführt werden kann, wird eine kleine sterile Klammer unter die Haut auf die innere Ohrfalte eingelegt, um die fehlende Biegung zu erreichen. Hierdurch können mögliche Risiken ausgiebiger operativer Verfahren minimiert werden und die gewünschte Form durch Anlegen der abstehenden Ohren schnell und unkompliziert erzielt werden. Sichtbare Narben sollten nicht verbleiben. Ausschlusskriterien für die Durchführung des Verfahrens sind ausgedehntere Formabweichungen und Asymmetrien der Ohren sowie sehr dünne Haut, durch welche die eingelegte kleine Klammer erahnt werden kann.

Altbewährte Operationsmethode

Die klassische Ohranlegeplastik wurde bereits vor mehreren Jahrzehnten entwickelt, so dass bis heute eine umfangreiche Erfahrung hiermit vorliegt. Der Eingriff kann beim Kind im Vorschul- bzw. frühen Schulalter durchgeführt werden, jedoch kann die Operation durch Anlegen der Ohren auch beim erwachsenen Patienten erfolgen.

Vor der Operation wird die neue gewünschte Form der Ohren besprochen, die durch die Ästhetisch-Plastische OP-Methode erzielt werden soll, genauso wie das zu erwartende Ergebnis und mögliche Risiken. Sichtbare Narben verbleiben üblicherweise nicht, da diese hinter dem angelegten Ohr versteckt sind, das Profil wird verbessert und die vormalige häufig starke pychische Belastung durch den operativen Eingriff gebessert bzw. behoben. In zügiger Schnitt-Naht-Technik sowie kurzer Vollnarkose beim Kind oder Dämmerschlaf, alternativ örtlicher Betäubung, beim Erwachsenen wird der Plastische Chirurg die Behandlung durch Korrektur des äußeren Ohres vornehmen. Der Knorpel wird hierbei ästhetisch neu geformt. Nach der Operation wird für eine Woche ein Kopfverband getragen und danach für die nächsten fünf Wochen ein Stirnband. Sportliche Aktivitäten sollen für sechs Wochen eingeschränkt werden. Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie gibt die notwendigen Informationen zur Behandlung bei einem persönlichen Gespräch in der Klinik, welches Sie selbst vereinbaren.

Wie lange hält das Ergebnis einer Ohrkorrektur?

Die durch einen erfahrenen Facharzt durchgeführte Ohrkorrektur hält ein Leben lang. Die vormalige psychische Belastung wird üblicherweise nachhaltig behoben.

Ab welchem Alter ist eine Ohrenkorrektur möglich?

Eine Ohrkorrektur ist ab dem Vorschulalter, günstigerweise ab dem 5. oder 6. Lebensjahr, möglich.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten einer Ohrkorrektur?

Die Kosten einer Ohrenkorrektur beim Kind werden häufig übernommen, jene einer OP durch Plastische Chirurgie beim Erwachsenen müssen regelhaft selbst getragen werden. Eine Beratung über die genauen Kosten wird vor der Behandlung in Ihrem individuellen Fall erfolgen.

Haben Sie Fragen zur Ohrenkorrektur?

Rufen Sie uns an (0211-55028780) oder vereinbaren Sie in unserem Onlinekalender einen Termin mit Ihrem behandelnden Arzt. Jetzt freie Termine finden.

Online Termin vereinbaren

FAQ Häufig gestellte Fragen zum Thema Gesicht

Schönheit + Das könnte Sie auch interessieren

Riechen nach der Nasenkorrektur

30.08.2018

Kann man nach einer Nasenkorrektur normal riechen?

Viele Patienten einer Nasenkorrektur befürchten, nach einem Eingriff nicht mehr richtig riechen zu können. Aber stimmt das wirklich? Mehr erfahren Sie hier!

Ohrenkorrektur ohne OP in Düsseldorf

12.07.2018

Ohren anlegen ohne OP – ist das möglich?

Existiert die Möglichkeit, Ohren anlegen zu lassen – und zwar ohne OP? Interessante Fakten zur Ohrkorrektur erhalten Sie hier!

Lippenkorrektur Düsseldorf

14.06.2018

Lippenkorrektur bei asymmetrischen Lippen

Sind die Lippen zu schmal, zu dick oder nicht gleichförmig, entsprechen einfach nicht dem eigenen Geschmack, entschließen sich viele Männer und Frauen zu einer ästhetischen Lippenkorrektur.

Newsletter Anmeldung